MODELLPFLEGE AUGUST 2014


069322 THW - Unimog U 400 mit Räumschild

Der THW-Unimog schiebt Dienst - und Schnee

Das Technische Hilfswerk hat bis heute keine Unimog-Generation ausgelassen. Und so schiebt auch der Unimog U 400 bei einigen Ortsverbänden verlässlich Dienst - manchmal auch Schnee. Anders als seine Vorgänger ist er mit Sonderaufgaben betraut. So rüstet WIKING den THW-Unimog für den Winterdienst mit Räumschild aus.

Fahrerhaus und Pritsche mit Zwischenrahmen in ultramarinblau, Inneneinrichtung mit Lenkrad in anthrazitgrau gehalten. Fahrgestell mit Stoßstangen sowie Kotflügeln und Felgen in schwarz. Tritt, Auspuff, Pritschenrahmen, Spiegel und Haken in schwarz. Pflughalterung sowie Schneeschild in ultramarinblau. Motorhaube mit Stern in silber und Blinker in orange bedruckt. Seitliche Bedruckung mit schwarzen Türgriffen und Seitenblinker in orange. Motorhaube mit weißem Schriftzug "THW", Stoßstange mit gesilberten Scheinwerfern, Scheibenwischer in schwarz. Seitliche Türbedruckung mit THW-Hinweis sowie weiße Streifen entlang der Pritschenwände.

Artikel-Nr 069322
EAN 4006190693226
UVP 19,99 €
Im Programm seit 08/2014
Verfügbarkeit
/ vergriffen seit
lieferbar
Baujahr
Originalhersteller
 

THW Modell Mercedes-Benz U 400 Unimog MLW II BuS Hoya Wiking
Das (einzige) Vorbild für dieses Modell steht an der THW Bundesschule in Hoya.
Obwohl sicher Gründe dafür sprächen, so werden sie nicht in größeren Losen als Neufahrzeuge beschafft.
Daher sind die Unimogs beim THW in der Regel Unikate.
Meist handelt es sich um gebrauchte Fahrzeuge aus der Wirtschaft, von Gemeinden oder anderen Behörden.
THW Modell Mercedes-Benz U 400 Unimog MLW II BuS Hoya Wiking
THW Modell Mercedes-Benz U 400 Unimog MLW II BuS Hoya Wiking
THW Modell Mercedes-Benz U 400 Unimog MLW II BuS Hoya Wiking
THW Modell Mercedes-Benz U 400 Unimog MLW II BuS Hoya Wiking

 

 |   Suche    |   Infos    |   Impressum  | Zurück  Top  Zurück    Top