In den 1950 Jahren gehörte zur Erstbeschaffung der Bundesanstalt Technisches-Hilfswerk u.a. der Goliath-Express-Kombi als " Kombinations-Kfz." aus dem Hause Borgward.
Infolge des Zusammenbruchs des Borgwardkonzerns 1961 wurde in der Folgezeit Volkswagen mit dem T2 beherrschender Lieferant.

Das Modell ist in RAL 5003 Saphirblau (alte THW Farbgebung) lackiert und der alten THW Beschriftung, sowie Kfz Kennzeichen der damaligen Besatzungszonen versehen.
Und wurde in einer Kunststoff-Vitrine mit der Beschriftung:

Goliath - Express - Kombi
Technisches
Hilfswerk 1953 - 1961

geliefert.

Das Modell kostete 24,00 Euro (Plus Porto ) und war exklusiv unter folgender Adresse erhältlich:

Dimotec
Karlheinz Huth
61169 Friedberg / Hessen
(† 21. Januar 2018)

 

 |   Suche    |   Infos    |   Impressum  | Zurück  Top  Zurück    Top