(die Figur ist aus Gummi)


NEUHEITEN JUNI 2009


0693 12 43 THW - Set (MAN TGS)

Flexibler THW-Einsatz für den neuen MAN TGS

Der neue MAN TGS beweist Modellaktualität, die beiden Abrollcontainer dokumentieren die Einsatzflexibilität des Technischen Hilfswerks. Denn neben den Standardeinsatzfahrzeugen zählen in den Ortsverbänden längst spezialisierte Einheiten zum THW-Alltag, die die Verlastung von Gerätschaften für den Katastrophenfall handlingsfreundlichen Abrollcontainern überlassen. All das lässt sich im Maßstab 1:87 nachvollziehen, zumal das mehrteilige WIKING-Set mit Einsatzfigur und Rosenbauer-Tragkraftspritze "Fox" eine realitätsnahe Ergänzung findet.

Fahrgestell, Zwischenrahmen für Abrollcontainer mit Hubzylinder, Hakenführung, Haken sowie Inneneinrichtung, aber auch Ansaugstutzen, Rückspiegel und Felgen in schwarz. Rundumkennleuchten blautransparent eingesetzt. Frontscheinwerfer transparent, Blinker orangetransparent eingesetzt. Vordere Schürze in weiß gehalten, Fanfare, Hubkolben und Rollen in silber. Einstieg sowie vorderer Kotflügel in weiß. Fahrerhaus in ultramarinblau. Frontseitige Scheibenwischer und Griffe in schwarz, vorderer Schriftzug "THW" sowie seitliche Türaufdrucke mit THW-Streifen in weiß. Kühlergrill mit Logo und MAN-Schriftzug in silber. Beide Koffer in ultramarinblau gehalten. Gerätekoffer mit Jalousien seitlich gesilbert. Begehbarer Gerätekoffer mit seitlichem Hinweis "Technisches Hilfswerk" sowie unten laufendem Streifen in weiß. Tragkraftspritze "Fox" mit schwarzem Basisblock und ultramarinblauer Verkleidung. THW-Helfer im blauen Einsatzanzug mit gelben Warnstreifen.

Artikel-Nr 069312 (Stand:02/2010)
EAN 4006190693127
UVP 23,35 €
Im Programm seit 06/2009
Abmessung Verpackung 240x35x60 mm
Auslaufmonat lieferbar
Preisgruppe 43

MODELLPFLEGE OKTOBER 2007

625 03 43 Feuerwehr - Set "Abrollkoffer-System"

Feuerwehr rüstet sich für flexiblen Katastrophenschutz

Es macht modellbauerisch viel Sinn, das zusammenzuführen, was zusammengehört. So entstand bei WIKING die Idee zu dem Wechsellader-System, dessen Vorbilder bekanntlich bei den Berufsfeuerwehren dieses Landes wegen ihrer hohen Flexibilität favorisiert werden. WIKING stellt mit der Oktober-Auslieferung ein farbaktualisiertes Koffer-Duo vor, das die Spezialisierung der Feuerwehren im organisierten Katastrophenschutz zum Ausdruck bringt. Denn im Set sind der begehbare Abrollcontainer mit dem Material für ABC-Dekontamination, ein weiterer Gerätecontainer mit Jalousien sowie der MAN als Basisfahrzeug vereint. Das mehrteilige Set wird mit Einsatzfigur und Rosenbauer-Tragkraftspritze "Fox" vervollständigt - eine realitätsnahe Zusammenstellung.

Fahrgestell, Zwischenrahmen für Abrollcontainer mit Hubzylinder, Hakenführung, Haken sowie Inneinrichtung, aber auch Ansaugstutzen, Rückspiegel und Felgen in schwarz. Kühlergrill in grau gehalten. Rundumkennleuchten blautransparent eingesetzt. Frontscheinwerfer transparent, Blinker oran-getransparent eingesetzt. Vordere Schürze in weiß gehalten, Fanfare, Hubkolben und Rollen in silber. Einstieg sowie vorderer Kotflügel in schwarz. Fahrerhaus in rot (RAL 3000). Frontseitige Scheibenwischer und Griffe in schwarz, Schriftzug "Feuerwehr" in gelb. Seitliche Warnschraffur mit Notrufhinweis auf den Türen. Kühlergrill mit Logo und MAN-Schriftzug in silber. Beide Koffer in rot gehalten. Gerätekoffer mit Jalousien seitlich gesilbert sowie mit gelber Bedruckung beim schräg verlaufenden Warnstreifen und Notruf-Hinweis sowie "Feuerwehr"-Schriftzug. Begehbarer Gerätekoffer mit gleicher gelber Bedruckung sowie Hinweis auf "Katastrophenschutz" und "ABC-Dekontamination". Überdies Hinweis auf Notruf.

 |   Suche    |   Infos    |   Impressum  | Zurück  Top  Zurück    Top