(Der Radlader ist von der Firma Bruder)



... und dann gab es im Januar 2011 bei eBay einmalig noch folgende Modelle von einem großen LGB Anbieter.
(Die Bilder sind aus den eBay Versteigerungen (mit Vorbehaltlicher Genehmigung))

Teilweise sind es die Modelle aus der Packung einzeln verpackt (dann bedruckt)
Teilweise sind sie sauber lackiert und beklebt. (Unimog (Fa. Bruder) lackiert und bedruckt)

Sie sind sehr sauber gefertigt, verpackt und teilweise mit "Artikelnummer" versehen.


Der Erbauer, oder aber nur der frühere Besitzer der folgenden Modelle kam aus München und ist kurz vor Weihnachten 2010 leider verstorben.
Er hatte einen "Sammlersplin", von möglichst jedem Modell, möglichst alle Versionen zu haben. Dabei sammelte er aber vermutlich nur europäische Fahrzeuge.
So ist eine Art Mini-LGB-Archiv entstanden. Jede Startpackung, jede 2090, jede Stainz, jeden Bierwagen (4026-er, 4031-er und 4135-er Nummerserien) und jeden Kesselwagen  musste er haben.
Es waren auch Getränkewagen, also Wasser und Coca-Cola (z.B. 4031 und Primus 40832), sowie Pepsi (4031) darunter.
Ob die Disney und Penuts Serien auch mit dabei waren ist nicht bekannt.
Diese Aufzählung berücksichtigt nur eine Auswahl von Artikelgruppen, bzw. Sammlerthemen, bzw. Sammlerbereichen.
Auch die Augsburger Puppenkiste, Coca-Cola, Henkel und das Weihnachtsthema, sowie Sonderwagen, wie z.B. Hohes C waren noch mit dabei.

Auch einige weitere Modelle der Primus-Serie, sowie Modelle auf LGB Basis, wie z.B. von Baumann Modellspielwaren und zuletzt auch noch Modelle vom chinesischen Hersteller Newquida befanden sich in seiner Sammlung.
Als die fiktiven Bierwagen von Liliput erschienen (vierachsige amerikanische Boxcar-Wagen), mit der Bahngesellschaft HSB (Harzer Schmalspurbahnen) beschriftet, wurden auch diese Wagen Teil seiner Sammlung.

Sein Sohn hat dann nach seinem Tod die komplette LGB Sammlung an einen Händler verkauft. 
Dieser bot dann alles ab Anfang 2011 nach und nach in eBay an.
Modelle die keine Schachtel hatten erhielten von ihm eine professionelle Verpackung.
Modelle ohne Artikelnummern und ohne Bild erhielten eine Artikelnummer und ein Bild in super Qualität.

Es ist schade, dass diese einzigartige Sammlung so völlig zerschlagen wurde.

(Quelle: ein eBay-Verkäufer des Verstorbenen)





(Radlader und Unimog (umlackiertes Einzelstück) von der Firma Bruder)


 

 |   Suche    |   Infos    |   Impressum  | Zurück  Top  Zurück    Top