Borgward B 4500 A/D Gerätekoffer

Das Vorbildfahrzeug wurde 1961 für das Katastrophenschutzzentrum Wächtersbach zugelassen und war in typischer khakifarbenen Lackierung gehalten.
1962 kam das Fahrzeug in des Bestand des Bergungszuges Wetzlar, wo es 20 Jahre beheimatet war.
Anlässlich des Hessentages in Wetzlar 1975 erfolgte die Lackierung im typischen THW-blau.
1980 wurde der Wagen ausgemustert und gelangte in den Bestand der Althelfer, um den das Fahrzeug der Nachwelt zu erhalten.
1999 haben die Althelfer das Fahrzeug abgegeben und so kam der GKW in Privatbesitz.
Der neue Besitzer hat das Fahrzeug originalgetreu restauriert und mit allen Gerätschaften am richtigen Ortausgestattet.
Das Fahrzeug wird bei Veranstaltungen des THW und Oldtimertreffen gerne gezeigt.

 |   Suche    |   Infos    |   Impressum  | Zurück  Top  Zurück    Top